INFOBOX

Implantate


Implantate sind künstliche Zahnwurzeln aus Titan, die an Stelle fehlender Zähne in den Kiefer eingesetzt werden.Titan verbindet sich gut mit dem Knochen.Durch die Übertragung der Kaukräfte bleibt der Kieferknochen erhalten. In erster Linie dienen  Implantate als Pfeiler, auf denen natürlich aussehender Zahnersatz dauerhaft befestigt werden kann.
Geht ein Zahn zum Beispiel durch einen Unfall oder eine tiefe Zahntasche verloren, müssen nicht die gesunden Nachbarzähne für das Einsetzen einer Brücke abgeschliffen und damit beschädigt werden.Implantate dienen auch der Zahnerhaltung.
Durch nur zwei Implantate im Unterkiefer lassen sich außerdem  schlecht sitzende Prothesen wieder richtig befestigen. Hat man nur eine einseitige  Lücke im Gebiss kann man mit Implantat-getragenem Zahnersatz eine herausnehmbare Zahnprothese ganz vermeiden.
In unserer Praxis werden ausschließlich Implantate verlässlicher Anbieter verwendet, so dass man durchaus davon ausgehen kann, dass Implantatversorgungen mindestens so langlebig sind wie herhömmlicher Zahnersatz.